URL: www.linuxtreff-muelheim.de/cms/?Willkommen_beim_Linuxtreff&evcaltimestamp=1747778400

Willkommen beim Linuxtreff

Linux, das sichere Betriebssystem für PC und Notebook
Linux ist ein quelloffenes, freies und sicheres Betriebssystem.
Es werden keinerlei Daten abgegriffen.
Ihre Daten sind bei Ihnen sicher aufgehoben.
 

Unser Angebot
Linux zu installieren ist nicht schwer. Wir helfen dabei.

Zu Hause
Linux ist "das" Betriebssystem für den Heimrechner.

Linux Pakete
Zur Auswahl stehen über 300 verschiedene Linux Versionen.


Linux im Alltag - der Pinguin - das Linux-Maskottchen - er läuft, und läuft, und läuft - und wie. Uns ist unverständlich warum so viele Computernutzer viel Geld für Software bezahlen, obwohl es doch Alternativen gibt. Die Linux-Software ist quelloffen, lizenzkostenfrei und sichere Software. Diese steht allen Bürgern zur Verfügung. 

Und das Beste - es ist noch nicht einmal eine Registrierung nötig. Niemand wird also Ihre Daten abgreifen.

Ausserdem sind die Linux-Pakete (Distributionen) für fast jeden Zweck verfügbar. Im besten Fall kann ein fast komplettes System mit allen Zutaten installiert werden. Im Linux-Lager macht man sich keine Gedanken um fehlende Programme. Kann doch fast alles aus den Paketquellen mit einfachen Tools nachinstalliert werden. Wie reden hier nicht über einen Browser, ein Mail- oder Office-Programm, diese werden als Standard gleich mitinstalliert.

Was ist denn sonst noch dabei:

  • Ahnenforschung 
  • Bildbearbeitung (professionell)
  • Film- und Videobearbeitung
  • Medizinische Software (CD's vom Arzt)
  • Musik - Schallplatten digitalisieren - kein Problem
  • Musik - ein DJ Mixerpult - auch dabei
  • Netzwerk - Linux Spezialität
  • Wohnungseinrichtung-Planung
  • Zip - Dateien komprimieren

Man muss nur wissen, welche Programme das sind! Wir geben passende Tips.


Wir wollen hier auch einen kleinen Überblick über unsere Arbeit geben. 

Kommen Sie vorbei und schauen sich bei uns um. Stellen Sie Fragen. Wir glauben, dass wir für jedes Problem eine Antwort haben.

Und falls nicht, die weltweite Community hat sich bestimmt auch schon mit Ihrem Problem befasst. 

Fragen die Sie haben? Senden Sie uns eine: E-Mail